Patenschaft

Schulkinder2Hunderten Kindern aus der Gemeinde Thiou ist es nicht möglich unsere Schule zu besuchen.

 

>> Leider besitzen Ihre Eltern nicht die finanziellen Mittel, die notwendige Schulausrüstung bereit zu stellen.

Darum suchen wir noch sehr viel mehr Paten die einem Kind aus Thiou einen Schulbesuch ermöglichen. Der Verein vergibt derzeit Patenschaften fast ausschließlich an Mädchen. Grund hierfür ist, dass Eltern bevorzugt Jungs zur Schule schicken, sofern Sie das notwendige Geld auftreiben können.

>> Patenschaft abschließen: Direkt zum Formular

 

Kosten und Leistung einer Patenschaft

Für nur 110 Euro pro Schuljahr ermöglichen Sie Ihrem Patenkind, Bildung zu erlangen. Darin enthalten sind 20 Euro, die Ihrem Patenkind täglich eine warme Mahlzeit in der Schulkantine garantieren. Ihr Patenkind erhält zu Beginn des Schuljahres folgende Ausstattung:

 

Kantine1

  • eine Schuluniform
  • ein T-Shirt für den Sportunterricht
  • einen Schulranzen / Schultasche
  • eine Petroleumlampe
  • Hefte und sonstige Schulmaterialien
  • Milchpulver & Reis

 

 

Dauer und Beendigung der Patenschaft

Die Dauer ihrer Patenschaft gilt prinzipiell nur für ein Schuljahr. Sie können die Patenschaft jährlich freiwillig weiterführen, in dem Sie den Spenden-Betrag erneut an den Verein überweisen. Einen Zwang hierzu gibt es nicht. Sie werden dazu im Sommer / Herbst jeden Jahres angeschrieben und um die Fortsetzung der Patenschafts-Spende durch Ihre Überweisung gebeten.

Grund für die Vorgehensweise liegt am logistisch organisatorischem Aufwand, denn es kommt leider vor, dass Kinder die Schule aufgrund von schlechten schulischen Leistungen oder eines Umzugs verlassen müssen. Sollten Sie kein Interesse haben die Patenschaft weiter zu führen, bitten wir sie dennoch uns dies so früh wie möglich vorab schriftlich mitzuteilen.

Generell hoffen wir natürlich, dass Sie Ihr Patenkind für die gesamte Schulzeit für die Dauer von 4 oder 7 Jahren (4 Jahre Collège und im Anschluss eventuell 3 Jahre Lycée) unterstützen können und wollen.

Sobald ihr Patenkind die Schule verlässt, erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung. Auf Wunsch vieler Paten bekommen Sie dann automatisch ein neues Patenkind zugewiesen.

 

Kontakt zu Ihrem Patenkind

Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch den Namen und ein Foto Ihres Patenkindes und können per Brief mit ihm in Kontakt treten.

Wir bitten allerdings auf die Übersendung von Geschenken zu verzichten, da dadurch eine unnötige Neidsituation unter den Kindern entsteht, da die Briefe immer direkt in der Schule an die Patenkinder durch unsere Organisation vor Ort übergeben werden.

 

Patenschaft übernehmenBrunnen1_500

Eine Patenschaft zu übernehmen ist ganz einfach:

Sie müssen nur auf folgender Seite das Formular ausfüllen und dem Verein zusenden. Schon kann ein weiteres Kind in Thiou, Burkina Faso, eine Schule besuchen.

 

>> Helfen Sie mit:  Jetzt ein Patenkind zur Schule schicken